WatchOS 8 auf der WWDC 2021 vorgestellt

Uhr 8

Die Präsentationsveranstaltung der Apple-Konferenz für Entwickler, die berühmte WWDC, präsentiert die Neuigkeiten, die wir in diesem Jahr in der Software der verschiedenen Geräte des Unternehmens sehen werden.

Y Uhr 8 hat seinen Sonderteil gehabt. Es gibt mehrere Neuheiten, die die Apple Watch-Software präsentiert. Nehmen wir an, es gibt keine, die für Benutzer sehr relevant sind, aber es gibt kleine Verbesserungen im Vergleich zur aktuellen Version. Mal sehen, was sie uns erklärt haben.

Apple hat gerade die Neuigkeiten präsentiert, die wir in diesem Jahr in watchOS 8 sehen können. Es gibt keine, die spektakulär sind, aber es wird geschätzt, dass kleine neue Funktionen integriert werden, um immer mehr das Potenzial der apple Watch.

Die Breathe-Anwendung erfährt weitere Verbesserungen. Jetzt Achtsamkeit genannt, basiert es nicht nur auf dem Atmen, sondern hilft dir auch, wenn du Luft holen musst und meditiere. Und was die Atmung betrifft, so ist es jetzt auch möglich, die Atemfrequenz im Schlaf zu messen. Eine interessante Funktion zum Schlaf-Tracking.

Die Kugeln mit dem Hintergrund eines Fotos können jetzt enthalten Tiefe wenn Sie ein Foto im Hochformat verwenden. Die Foto-App hat einige interessante Verbesserungen erfahren und Highlights und Erinnerungen hinzugefügt. Jetzt können Sie Ihre Fotos von der Apple Watch mit Nachrichten oder E-Mail teilen.

Eine weitere kleine Neuheit ist, dass Sie, wenn Sie eine handschriftliche Nachricht senden, a emoji. In Nachrichten können Sie nach einem zu sendenden Bild suchen und schneller auf Fotos zugreifen.

Zuletzt werden die Objekte in die Suchanwendung aufgenommen. Jetzt können Sie Ihre AirTag von der Apple Watch. Unentbehrlich, wenn Sie mit Ihrer LTE-Uhr unterwegs sind und das iPhone nicht bei sich tragen.

Sie haben uns auch gezeigt, wie uns die Wetter-App anzeigt, ob es in der nächsten Stunde regnen wird. Ob diese Informationen auch in unserem Land verfügbar sind, müssen wir abwarten. Mit watchOS 8 können Sie teile deine Musik von der Apple Watch über die Nachrichten-App.

Im Prinzip sind das die Verbesserungen, die uns gerade in der gerade beendeten Keynote gezeigt wurden. Wir müssen warten, um die ersten auszuprobieren Betas um zu sehen, ob es weitere Neuigkeiten gibt, die uns heute aus Zeitgründen nicht gezeigt wurden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.