TSMC ist bereit, 3-nm-Chips für Apple herzustellen

TSMC

Dies ist ein Nonstop. Die Technik schreitet unaufhaltsam voran, und was heute die Zukunft ist, wird wahr, morgen ist schon veraltet und übermorgen obsolet. Wir lecken uns noch am 1nm M5, die Produktion der 4nm Chips wird bald beginnen und TSMC bereitet seine Produktionslinien bereits für die de 3 nm.

Und das Beste daran ist, dass Apple anscheinend bereits die Erstproduktion dieser 3-nm-Prozessoren gekauft hat. Mehr Brennholz für den Zug der Apple Siliziumohne Zweifel.

DigiTimes hat gerade eine veröffentlicht berichten wo erklärt wird, dass der Lieferant von Apple-Prozessoren, TSMC, bereitet sich darauf vor, in der zweiten Jahreshälfte 3 Chips zu produzieren, die in 2022 nm ausgelegt sind, und in den kommenden Monaten wird die Produktion von Chips mit 4 nm-Schichten bereits beginnen. Eine Gräueltat.

Apple hatte TSMC zuvor die Erstproduktion von 4nm Chips für zukünftige Macs und beauftragte TSMC kürzlich mit der Produktion des A15-Chips für das kommende iPhone 13, basierend auf einem verbesserten 5-nm-Prozess.

Der heutige Bericht skizziert einen längerfristigen Plan für TSMC und besagt, dass der neue Prozess der 3nm Chips Es wird eine Leistungssteigerung von 15 % sowie eine um 30 % verbesserte Energieeffizienz gegenüber der aktuellen 5-nm-Technologie bieten und bis Ende nächsten Jahres in Massenproduktion gehen.

TSMC hat erklärt, dass seine 3nm-Technologie in Bezug auf Prozessoren die fortschrittlichste der Welt sein wird. Es stellt sicher, dass die Massenproduktion in den zweite Hälfte des Jahres 2022. Aufbauend auf der bewährten FinFET-Transistorarchitektur für beste Leistung, Energieeffizienz und Kosteneffizienz bieten die neuen N3-Chips einen Geschwindigkeitsgewinn von bis zu 15 % oder verbrauchen bis zu 30 % weniger Strom als aktuelle N5s und bieten bis zu 70 % % logische Dichtezunahme.

Wir werden solche Prozessoren zweifellos in Macs, iPhones y iPads der nächsten Jahre. Wie ich eingangs sagte, ist dies ein Non-Stop. und glücklicherweise werden die Benutzer die großen Nutznießer sein, mit immer leistungsfähigeren und effizienteren Geräten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.