Wir haben den Sonos Move getestet, einen einzigartigen Lautsprecher

Dieser Sonos Move Lautsprecher ist schon länger auf dem Markt aber erst jetzt ist es uns gelungen, einen von ihnen in den Genuss seiner ganzen Klangqualität und natürlich des Designs zu bringen. Sonos ist eine der Firmen, die am häufigsten mit Apple-Lautsprechern konfrontiert wurde, und es ist so, dass das Unternehmen aus Cupertino diese Audioqualität, Funktionalität, Synchronisierung und das Design perfekt unterschreiben konnte.

Der Sonos Move bietet dem Benutzer alle Vorteile eines Heimlautsprechers und lässt ihn gleichzeitig zu einem tragbaren Lautsprecher werden. Logischerweise sprechen wir nicht über den Lautsprecher, der im Rucksack oder beim Sport getragen werden soll, da es sich um einen Drei-Kilo-Lautsprecher handelt, aber er ermöglicht es dem Benutzer, ihn vom Wohnzimmer in den Pool, in den Garten zu tragen, um am Strand oder überall dank seiner Bluetooth-Konnektivität und IP56-Widerstand, die es beständig gegen Wasser und Staub und sogar gegen mögliche Stürze machen, wichtig bei einem Lautsprecher, der zum Bewegen bestimmt ist.

Verwandte Artikel:
Sonos Roam, ein tragbarer Lautsprecher, der keine Kompromisse bei Klangqualität und Leistung eingeht

Aber wir werden nach Teilen vorgehen, da dieser Lautsprecher viele der Optionen erfüllt, nach denen Benutzer heute suchen, ein Lautsprecher, um unsere Musik zu Hause leise zu hören und sie überall hin mitzunehmen, ohne an Klangqualität oder Leistung zu verlieren. Sicherlich wissen alle Anwesenden bereits, dass ich von Mac und spezieller persönlich eine Schwäche mit den Lautsprechern der Firma Sonos habe und das ist das sind wirklich hochwertige lautsprecher. Das heißt, wir werden sehen, was uns dies bietet, ist der Move, den andere ähnliche Lautsprecher anderer Marken uns nicht bieten.

Mobilität, Klangqualität und Konnektivität

Wir könnten die Vorteile dieses Sonos in diesen drei Qualitäten zusammenfassen. Die Mobilität, die der Sonos bietet, ist im Vergleich zum Sonos Roam reduziert, aber ausreichend für diejenigen Benutzer, die den Lautsprecher überall hin mitnehmen möchten und einfach über Bluetooth verbinden. Dank der WLAN-Konnektivität kann der Sonos Move dank der angebotenen AirPlay 2-Konnektivität den MultiRoom und AirPlay genießen. Dadurch können Sie es direkt von unseren Geräten aus verknüpfen und mehrere Lautsprecher einfach gruppieren, wenn wir zu Hause sind.

Der Sonos Move bietet diese Option trotz der Tatsache, dass wie eingangs gesagt wurde seine Abmessungen (240x160x126 mm) und sein Gewicht (3 kg) Sie erfüllen nicht die spezifischen Portabilitätsanforderungen für einen tragbaren Lautsprecher.

Dieser Sonos Move hat in meinem Fall einen Sonos One ersetzt, den ich im Wohnzimmer hatte, und ist, dass die Portabilitätsoptionen, die es bietet, zusammen mit der Leistung und der Klangqualität es auf der Höhe der HomePods von Apple machen. Aber wir sprechen nicht über den HomePod mini, nein, wir sprechen über den ursprünglichen HomePod, einen Lautsprecher mit einer wirklich brutalen Klangqualität, die dem, was dieser Move bietet, sehr ähnelt.

Die Soundqualität ist absolut unbestritten, an Power mangelt es dem Sonos Move nicht, ohne Zweifel überrascht es, wenn wir die Lautstärke auf das Maximum stellen. Die Anordnung der Lautsprecher in diesem Move macht ihn zu einem "omnidirektionalen" Lautsprecher und dadurch wird die Audioqualität stark verbessert, was wir beim Sonos One nicht haben. Die Klangqualität ist wirklich hervorragend, mehr kann man nicht verlangen.

Der Ladevorgang ist einfach und praktisch mit einer brutalen Autonomie

Natürlich hat dieser Move etwas sehr Gutes und es ist, dass das Set aus Sound und Design und anderen wirklich gut durchdacht ist. Andererseits Wir haben die Basisstation oder den Ladering, mit der Sie diesen Move am besten aufladen können aber es hat auch einen USB-C-Anschluss, um das Kabel anzuschließen, wenn wir die Basis nicht verwenden möchten.

Der Benutzer muss den Lautsprecher nur oben auf den Ring legen und er wird durch den Anschluss an der Unterseite geladen, zum Entfernen einfach am hinteren Griff angehoben und kann überall mitgenommen werden. Logischerweise haben wir auch die Möglichkeit von Laden Sie es über den USB-Typ-C-Anschluss auf, den es auf der Rückseite hinzufügt des Lautsprechers, falls wir nicht zu Hause sind und ihn aufladen müssen.

Die Autonomie dieses Lautsprechers ist zweifellos eine weitere seiner Stärken Akku bietet bis zu 10 Stunden Spielzeit dank dieser Kapazität. Das vollständige Aufladen des Lautsprechers dauert nicht allzu lange, aber es stimmt, dass wir etwa zwei Stunden brauchen, um den Move von 30 auf 100 % seines Akkus zu bringen. Wenn wir diesen Move mit sehr hoher Lautstärke verwenden, werden diese 10 Stunden Wiedergabe logischerweise etwas kürzer, aber der Akku überrascht wirklich sowohl durch seine Kapazität als auch durch seine Ausdauer bei der Musikwiedergabe.

Verwandte Artikel:
Sonos Arc Review, die ultimative Soundbar für Ihr Wohnzimmer

Die Einrichtung des Sonos Move ist schnell und einfach

Die Sonos-Anwendung, über die wir bei früheren Gelegenheiten dank der übrigen von uns getesteten Lautsprecher der Marke gesprochen haben, bietet dem Benutzer ein einfacher Weg, um Verbinden Sie unsere Apple Music-, Amazon Music- und Spotify-Konten.

Sobald Sie den Lautsprecher einschalten, müssen Sie das iPhone nur noch näher bringen und das Sonos-Symbol erscheint, damit Sie die Konfigurationsschritte befolgen können. Es ist wirklich einfach und schnell, Sie werden keinerlei Probleme haben, auch wenn Sie den Lautsprecher zu Beginn konfiguriert haben, können Sie Aktivieren Sie ganz einfach Alexa oder Google Assistant, indem Sie in der Sonos App auf Move zugreifen.

Auch über die Sonos-App Wir werden in der Lage sein, den Namen des Lautsprechers an der Stelle, an der er sich befindet, schnell zu verwalten, einen Pan für Stereo zu konfigurieren, den Equalizer zu berühren, das automatische Trueplay einzustellen, eine Lautstärkebegrenzung hinzuzufügen, damit es nicht zu viel klingt, als wir können Konfigurieren Sie sogar die Statusanzeige oder die Touch-Steuerung, um sie auszuschalten. Alle diese Optionen werden über die Sonos-Anwendung erstellt und stehen allen Benutzern auf einfache und übersichtliche Weise zur Verfügung.

Tolles Zubehör für einen tollen Lautsprecher

Das Zubehör, das wir auf der Sonos-Website für diesen Lautsprecher finden, ist auf dem Höhepunkt. Wir haben mehrere Wandhalterungen, einen externen Akku oder die Transporttasche, die die Möglichkeit bietet, den Move überall sicher mitzunehmen. Eine voll gepolsterte Tasche im Inneren, außen etwas steif, um Stöße zu vermeiden, mit einer Verstärkung an der Oberseite und sogar einem Reißverschluss, damit Sie das Ladekabel und anderes Zubehör im Inneren tragen können.

Diese Tragetasche heißt Travel Bag und du findest es für 89 Euro auf der Sonos-Website und wirklich Es lohnt sich, wenn Sie den Lautsprecher von zu Hause mitnehmen möchten, zum Pool oder an jeden anderen Ort, da es ihn wirklich gut schützt und dem Lautsprecher Tragekomfort bietet.

Für 35 Euro finden wir die Wandhalterung für diesen Sonos Move. Diese wirklich einfach zu installierende Wandhalterung und man muss nur den Standfuß an eine Wand oder an eine Stelle stellen, an der wir den Sonos aufhängen wollen, den Stecker, die Schraube und die Gummikappe anbringen, um den Lautsprecher auf der Rückseite nicht zu beschädigen. Um ihn von der Halterung zu entfernen, müssen Sie den Move einfach am hinteren Griff nehmen und hochziehen.

Es ist auch eine Wandhalterung erhältlich, die den Lautsprecher direkt von unten greift und Batterie ist in diesem Lautsprecher herausnehmbar Wenn es im Laufe der Jahre Probleme gibt, können wir es auf einfache Weise gegen ein neues austauschen, ich biete uns dies an Extra-Akku zum Preis von 79 Euro.

Meinung des Herausgebers

Dieser Lautsprecher übertrifft wirklich unsere Erwartungen. Alle Benutzer, die einen Lautsprecher benötigen, um nehmen Sie es von einem Ort zum anderen zu Hause oder sogar mit in den Pool, Garten, Strand oder ähnliches, bevor der perfekte Lautsprecher der Sonos Move dein Lautsprecher ist.

La Klangqualität, seine Leistung und große Autonomie machen das Set wirklich empfehlenswert, auch wenn Sie diesen Lautsprecher nicht aus dem Haus nehmen möchten, und es ist, dass wir nicht wirklich vor einem tragbaren Lautsprecher stehen oder es zumindest ein völlig anderes Konzept von tragbaren Lautsprechern ist, als wir denken können . Die Materialien, aus denen es hergestellt ist, das Design und im Allgemeinen das gesamte Set erscheinen uns spektakulär. Der Preis für diesen Sonos Move beträgt 399 Euro, ein Preis, der nicht niedrig ist, aber für die Gesamtqualität des Sets mehr als gerechtfertigt.

Sonos bewegen
  • Bewertung des Herausgebers
  • 5 Sterne
399
  • 100%

  • Sonos bewegen
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: Juni 9 2021
  • Batterie
    Herausgeber: 95%
  • Oberflächen
    Herausgeber: 95%
  • Die Klangqualität
    Herausgeber: 95%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 95%

Vorteile

  • Hervorragende Audioqualität und Design
  • Portabilitätsoptionen
  • Benutzerfreundlichkeit, Beladung und Design
  • Große Autonomie

Contras

  • Qualität hat ihren Preis

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.