Wir könnten im September eine neue Apple Watch haben

Wir sehen eine gute Handvoll Gerüchte darüber, was das neue iPhone 8, iPhone oder iPhone Pro zum XNUMX-jährigen Jubiläum für diesen September sein könnte, und es wird wenig oder nichts über die möglichen Änderungen für die Apple Smartwatch gesehen. die Apfeluhr.

Einige Medien warnen vor der Möglichkeit, dass die Cupertino-Jungs uns neue Apple Watch zeigen, aber Es ist alles so konzentriert auf die kommenden iPhone-Modelle dass für die Gerüchte der Apple Watch kaum noch Platz ist.

Die Apple Watch wurde im Juni 2015 in Spanien eingeführtVor nicht allzu langer Zeit haben wir Ihnen die Neuigkeiten mitgeteilt, die auf die Möglichkeit hinweisen, dass Apple die Komponenten der Apple Watch Series 1 zum erfahrensten Modell hinzufügt im Reparaturfall oder sogar eine Änderung direkt für eine Serie 1 vorzunehmen, wenn das Problem keine Lösung hat, aber würde Apple die Präsentation eines neuen Modells der Apple Watch vorbereiten?

In Bezug auf das Design der Apple Watch haben wir keine Beschwerden, obwohl es wahr ist, dass nicht jeder sie und andere mögen kann, tendiert das Unternehmen dazu, die Designs richtig zu machen, obwohl die meisten Kommentare zum Design genau zum Zeitpunkt der Veröffentlichung vorliegen negativ, dann sind die Verkaufszahlen dafür verantwortlich zu sagen "es war nicht so hässlich" das Design. Aber es ist wahr, dass er nach drei Jahren im September drehen wird Dieses Design könnte erneuert werden und tatsächlich sagen einige der wenigen Gerüchte dies voraus.

Die Verkäufe der Uhr wurden von Apple in den vierteljährlichen Konferenzen nie mitgeteilt, und offensichtlich ist die Apple Watch nicht so, dass sie wie Hotcakes verkauft werden, aber es ist wahr, dass Apple einer der wenigen ist, die es geschafft haben, den Typ mit diesen Handgelenkzubehörteilen zu halten , Mehr Wenn Sie sich den Rest der Unternehmen ansehen, die auch diese intelligenten Uhren haben in ihren Katalogen. Wenn sie es jetzt mit einem Redesign und einigen Änderungen an den internen Komponenten verbessern, wird es gut aufgenommen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.