Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich die Präsentation der WWDC 2021 noch einmal ansehen können

Heute Nachmittag um sieben Uhr spanischer Zeit, Tim Cook und sein Team von Mitarbeitern haben uns zum Auftakt der WWDC 2021-Konferenz eine neue virtuelle Präsentation gegeben.

Darin haben sie uns die Neuigkeiten präsentiert, die wir in der verschiedenen Software von Apple-Geräten sehen können, und einige neue Dienste wie such iCloud +. Wenn Sie es nicht live verfolgen konnten, zeigen wir Ihnen, wie Sie es verzögert sehen können.

Die Präsentation der Apple Developer Conference, der bekannten WWDC, ist nun beendet. Darin haben uns Tim Cook, Craig Federighi und der Rest der Mitarbeiter virtuell die Neuigkeiten präsentiert, die wir in iOS 15, iPadOS 15, macOS 12, Uhr 8 y tvOS 15. Fast nichts.

Wenn Sie es nicht live verfolgen konnten oder es einfach noch einmal überprüfen möchten, erklären wir Ihnen nach Abschluss die Vorgehensweise.

Apple TV +

Wenn Sie Ihr Leben nicht komplizieren möchten, öffnen Sie die Anwendung Apple TV + und Sie finden es auf dem Cover. Sie haben es nicht nur für alle Apple-Geräte mit Bildschirm verfügbar, sondern auch für Smart-TVs, Android-TVs und die verschiedenen Videokonsolen. hier es öffnet das Ereignis direkt in der Anwendung.

Youtube

Eine weitere praktisch universelle Möglichkeit, das Ereignis noch einmal zu verfolgen. Du kannst es dir noch einmal auf dem offiziellen Apple-Kanal ansehen unter Youtube.

Apple Podcast

Es mag ein weniger beliebter Weg sein, aber Sie haben auch Zugriff auf die Präsentation in a Feed de Apple Podcasts.

Auf der Apple-Website

Wie könnte es anders sein, auf der firmeneigenen Website finden Sie auch die Präsentation von heute Nachmittag. Erhältlich sowohl im Netz Apple main wie in Apple-Events.

Also wenn du das verpasst hast Keynote live haben Sie keine Ausrede mehr und haben verschiedene Möglichkeiten, fast zwei Stunden der Veranstaltung zu genießen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.