Zweite Staffel von The Morning Show im September

Die Morgenshow

Man kann sagen, dass The Morning Show eine der besten Serien ist, die Apple TV + derzeit hat. Einer der von Kritikern und der Öffentlichkeit am meisten gefeierten. Preisgekrönt und erfolgreich gesehen hat die zweite Staffel bereits einen Veröffentlichungstermin. Trotz der Rückschläge, die vor allem durch die Pandemie eingetreten sind, haben wir bereits einen Release-Termin. Der nächste 17. September beginnt auf Apple TV + die zweite Staffel der Abenteuer der umstrittensten Nachrichtensendung.

Das preisgekrönte Redaktionsdrama „The Morning Show“ bereitet sich mit einem neuen zweiminütigen Werbevideo auf seine Rückkehr zu Apple TV+ vor. Der 17 vom September, die Emmy-prämierte Serie kehrt in ihrer zweiten Staffel auf die kleine Leinwand zurück. Das auf Twitter und YouTube hochgeladene Werbevideo gibt Fans der Serie eine Vorstellung davon, was noch in diesem Jahr kommen wird.

Bei mehreren Gelegenheiten wurden die Dreharbeiten der Serie aufgrund von COVID und seinen Infektionen bei Mitgliedern des Drehsets ausgesetzt. Im Dezember ging es weiter wieder und es scheint, dass es bereit ist, veröffentlicht zu werden. Wir werden weiterhin die Abenteuer der Protagonisten der beliebtesten, aber gleichzeitig am meisten kritisierten Nachrichten der Fernsehwelt der Fiktion sehen. Eine beliebte Serie wie wir von den Kritikern und der Öffentlichkeit gesagt haben.

In dieser zweiten Staffel erholt sich die The Morning Show-Crew von der Zerstörung, die durch die Aktionen von Alex (Jennifer Aniston) und Bradley (Witherspoon) verursacht wurde. Die Serie wird die kontinuierlichen Veränderungen beeinflussen, die in der Welt auftreten, wo Identität alles ist und die Kluft zwischen wie wir uns präsentieren und wie wir wirklich sind, spielt eine entscheidende Rolle.

Setzen Sie dieses Datum auf Ihre Agenda. 17. Weltpremiere der zweiten Staffel von The Morining Show Sie sind sicher, dass Sie nach einem zweiten Emmy suchen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.