Adonit Pixel Stylus, der größte Rivale des Apple Pencil

Der Apple Pencil hat sich einen harten Rivalen ausgedacht, es ist der Adonit Pixel-Stift, ein digitaler Stift, der mit den übrigen iPad- und iPhone-Geräten kompatibel ist und den Erfolg und die gute Arbeit von Adonits Flugbahn bei dieser Art von Zubehör hat.

Adonit Pixel-Stift

Sie kennen sie vielleicht nicht, aber bis zum Erscheinen des Apple Pencil betrachteten viele, einschließlich mir, den Adonit-Stift als den besten Stift auf dem Markt. Ich habe ein Jot Pro, von dem ich Ihnen bereits im letzten Jahr erzählt habe, eines dieser Modelle ohne Bluetooth, ohne Tasten, ohne Akku oder ohne Geschichten, das eine kleine transparente Scheibe an der Spitze hat und dessen Präzision und gute Leistung unglaublich ist, und das Sie können es für etwas mehr als zwanzig Euro haben.

Aber jetzt hat das Unternehmen ein Modell herausgebracht, das direkt dem standhält apple-Bleistiftdas Adonit Pixel-Stift, ein digitaler Stift, der das Vorgängermodell Jot Touch ersetzt, aber besser und zu einem Preis von 20 US-Dollar billiger ist.

Adonit Pixel-Stift

El Adonit Pixel-Stift Es ist bereits zu einem offiziellen Preis von 79,99 US-Dollar erhältlich (zu dem immer Steuern hinzukommen müssen), aber es ist 20 US-Dollar weniger als das Vorgängermodell und der Apple Pencil selbst. Auf diese Weise kommuniziert es mit dem Gerät über eine Bluetooth-Verbindung.

Adonit Pixel-Stift
Zu den Hauptmerkmalen und Vorteilen gehören:

  • Kompatibilität mit iPhone 5, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPad der 2. und 12,9. Generation, iPad Air, iPad Air XNUMX, allen iPad mini und XNUMX-Zoll-iPad Pro.
  • 1,9 mm «Pixelpoint» Spitze.
  • 20148 Druckempfindlichkeitsstufen.
  • Zwei Verknüpfungsschaltflächen, eine davon zum Löschen der geschriebenen oder gezeichneten Elemente.
  • Verschiebungskorrektur.
  • Handflächenabweisung (ignoriert die Handfläche, wenn sie den Bildschirm berührt).

Die Vorteile Adonit Pixel-Stift Es muss jedoch gesagt werden, dass es auch einige Nachteile hat, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie die Karte herausnehmen:

  • Obwohl sie daran arbeiten, ist es noch nicht mit dem 9,7-Zoll-iPad Pro kompatibel.
  • Im Moment funktioniert es nur mit bestimmten Apps, nicht mit dem gesamten Gerät: Goodnotes, Konzepte, Notes Plus, Autodesk Sketchbook, Astropa, Medibang Paint, Zen Brush 2 und Animation Desk Cloud.

QUELLE, KAUFEN UND MEHR INFO | Adonit Offizielle Website


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Fran sagte

    Hallo .. ich sehe dich kommentieren, dass du einen Jot Pro hast… vergleiche das Pixel mit dem Jot Pro, um es auf dem iPad zu schreiben… ist es viel besser ???
    dank