Apple lädt Benutzer von macOS Big Sur ein, Safari 15 in der Beta zu verwenden

Safari 15 Beta

Wie Sie bereits wissen, wenn Sie die Nachrichten von Apple und insbesondere von Mac verfolgen, hat das amerikanische Unternehmen mit macOS Monterey eine neue Version von Safari eingeführt. Safari 15 Beta ist verfügbar, wenn Sie die neue Version der Software für den Mac testen. Apple möchte jedoch noch ein wenig weiter gehen und ermutigt seine Benutzer, diese Funktionalität auch dann auszuprobieren, wenn sie es bereits haben macOS Big Sur und Catalina.

An einige Benutzer sie mögen es nicht so sehr das Format der neuen Safari in macOS Monterey. Diese Version von Safari 15 Beta kann entfernt und zu früheren Versionen zurückgesetzt werden. Viele Benutzer beschwerten sich über einige der vorgenommenen Änderungen und daher kann es sein, dass Apple ermutigt die Benutzer, diese neue Form des berühmtesten Browsers auszuprobieren. Sie empfehlen, es auf macOS Big Sur- und Catalina-Versionen zu installieren, nicht nur auf Monterey selbst.

Denken Sie daran, dass die Funktionalität von die Adressleiste mit der Tab-Leiste vereinen, Ausblenden verschiedener Schaltflächen auf der Hauptoberfläche. Ebenso hat sich die Verwaltung der Tabs stark verändert, was viele Nutzer verärgert hat, wie wir euch bereits gesagt haben.

Sie wissen bereits, dass es eine Version von . gibt Safari Technology Preview, eine alternative Version von Apples Webbrowser, die sich auf Entwickler konzentriert, da sie Beta-Funktionen enthält, die in der normalen Version von Safari noch nicht verfügbar sind. Bei der Version von Safari 15 handelt es sich jedoch um eine normale Beta-Version. Ja in der Tat,  für ausgewählte Benutzer des AppleSeed-Programms.

Leider es gibt keine Möglichkeit, sich für das AppleSeed-Programm anzumelden, da Apple zufällig auswählt, welche Benutzer das Unternehmen zum Testen der Beta-Software einlädt. Sie erhalten eine E-Mail mit den Details zum Herunterladen der Betaversion von Safari 15 von der AppleSeed-Website.

Wenn Sie einer der Auserwählten sind, bitte erzähl uns wie es gelaufen ist Und wie läuft die neue Version?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Torricelli sagte

    Am Donnerstag erschien auf meinem Mac, dass ich ein Safari-Update zur Verfügung habe. Ich habe es aktualisiert und von da an funktioniert es nicht mehr richtig. Es lädt die Seite, sagt aber, dass ein Problem vorliegt, lädt sie ein- oder zweimal neu und dann wird eine Fehlermeldung angezeigt.
    Ich habe Cookies gelöscht und Erweiterungen blockiert. Ich habe eine private Seite geöffnet ... Es ist nicht behoben.
    Ich habe Safari 15.0 installiert und niemand hat mir geschrieben oder von der Beta-Version benachrichtigt.

bool (wahr)