Es gibt Gerüchte über Apples Einführung einer drahtlosen Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung

Wireless-Apple-Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung

Wenn Sie sich erinnern, wurden vor einiger Zeit in allen Medien Nachrichten über das mögliche Auftreten einer drahtlosen Tastatur für Mac-Computer von Apple veröffentlicht, die die derzeitige Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung ersetzen würde. Dieses Gerücht verbreitete sich so, dass jeder früher oder später sein Erscheinen für selbstverständlich hielt, vor allem aufgrund des Bildes, das die Apple Store in der Tschechischen Republik Hier wurde eine Tastatur mit Funktionstasten angezeigt, die sich auf die Hintergrundbeleuchtung bezieht, zusätzlich zum Ersetzen der Taste "Auswerfen" in der oberen rechten Ecke durch eine andere von Power.

Immer noch die Gerüchte über die Mögliches Erscheinungsbild dieser hintergrundbeleuchteten Tastatur von Apple schienen sie abgelehnt zu werden, da es in kurzer Zeit auch nach 24 Stunden nicht eintraf. Das Bild wurde entfernt, um die klassische Tastatur, die wir alle kennen, wieder einzusetzen.

Hintergrundbeleuchtete kabellose Tastatur-Apple-Light-Keys-0

Jetzt sind die Gerüchte jedoch mit Gewalt zurück, denn im Apple Online Store in den USA sind die Wartezeit für den Tastaturversand Standard Wireless ist von "24-Stunden-Sofortversand" auf 1 oder 2 Wochen angewachsen. All dies hat nur bei den Verdächtigsten den Verdacht geweckt, auch weil Apple möglicherweise versucht, den gesamten Bestand loszuwerden, in dem derzeit die aktuelle Tastatur gespeichert ist. für später präsentieren das vielgerüchtete neue Modell.

Hintergrundbeleuchtete kabellose Tastatur-Apple-Light-Keys-1

Erinnern Sie sich daran, dass sich die kabellose Tastatur von Apple zum größten Teil nicht geändert hat, seit sie neu gestaltet wurde Aluminiumgehäuse im August 2007. Später erhielt es eine Überarbeitung mit einem Modell, das zwei AA-Batterien unterstützt und im Oktober 2009 veröffentlicht wurde. Damit wurde es zur Standardtastatur, die mit dem iMac geliefert wird. Zuletzt hat Apple die Tastatur 2011 erneut aktualisiert, als neue Funktionstasten für Exposé und das Dashboard hinzugefügt wurden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.