Apple startet "Release Candidate" -Version von watchOS und tvOS

Uhr 7

Der Nachmittag ist produktiv in Bezug auf Neuigkeiten in Bezug auf Apple. Nach der "offiziellen Einladung" zum Event der neuen Macs mit ARM-Prozessoren und vielleicht noch mehr Überraschung hat die Firma Cupertino die Release Candidate-Versionen von watchOS 7.1 und tvOS 14.2 veröffentlicht . Diese Versionen für Entwickler waren früher als GM oder Golden Master bekannt. Es handelt sich also nicht um andere Versionen als die vorherigen, sondern lediglich um Versionen vor dem offiziellen Start der Versionen.

In diesem Fall geben die Hinweise für die Entwickler die Änderungen in der Stabilität und Sicherheit beider Systeme an, es gibt jedoch keine wichtigen Änderungen in den Funktionen oder Ähnlichem. Diese Versionen könnten eine Woche nach der offiziellen Ankunft von macOS Big Sur veröffentlicht werden. Sie könnten sogar das Niveau erreichen, da sich macOS bis zur Präsentation des neuen Mac verzögert nächsten Dienstag, 1. November.

Apple möchte, dass diese endgültigen oder nahezu endgültigen Versionen in den Entwickler-Betas gut funktionieren, wenn sie für Tausende von Benutzern freigegeben werden. Aus diesem Grund wird sie als Release Candidate bezeichnet. Dies ist nichts anderes als die endgültige Version, sondern exklusiv für autorisierte Entwickler. Wir glauben nicht, dass sich diese Versionen stark von den endgültigen Versionen unterscheiden dass wir den Rest der Benutzer bald erhalten, es sei denn, sie enthalten keine Fehler oder Fehler.

Im Moment ist alles auf dem richtigen Weg für die Einführung der neuen Versionen für Apple Watch und Apple TV Es bleibt abzuwarten, an welchem ​​Tag sie offiziell gestartet werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.