iOS 8: Ein kleiner Schritt für iOS, ein großer Schritt für Entwickler

Nun, nach wochenlangen Gerüchten und mehr als stundenlangen Keynotes können wir sagen, dass wir bereits einen Überblick über diejenigen haben, die Apfel hat uns dieses Jahr vorbereitet. Ziemlich viele neue Funktionen in iOS, Nachrichten, die weder im Erscheinungsbild noch im Betrieb tiefgreifende Änderungen erfahren, obwohl die eigentliche Revolution die Entwickler sein werden.

Was ist neu in iOS 8?

Lassen Sie uns nach Teilen gehen, da sie viele Dinge erzählt haben und sie plötzlich freigeben können, kann uns verwirren.

E-mail

Es hat einige Modifikationen erfahren, sowohl im Aussehen als auch in der Funktionalität. Es wird seinem Gegenstück in gleichgesetzt OS X, mit Transparenzen und sie haben einige coole Funktionen hinzugefügt, wenn Sie Ihren Finger über eine E-Mail in der Liste bewegen. Sie haben auch eine sehr nützliche Funktion implementiert, z. B. die Möglichkeit, eine E-Mail während des Schreibens im Hintergrund zu hinterlassen, um eine andere E-Mail zu überprüfen oder etwas zu kopieren und in das Schreiben aufzunehmen. Etwas Merkwürdiges ist, dass anscheinend dieselbe Mail-App Empfehlungen für Aktionen abgibt, die wir mit einer E-Mail oder den darin enthaltenen Anhängen ausführen können, was beim Teilen sehr nützlich ist.

Safari

Auch geändert, um das Bild und die Ähnlichkeit seiner Version in OS Xmit dem durchscheinenden oberen Balken. Sie haben den Standort des geändert "Bevorzugt" Das, bevor wir sehen konnten, wann wir eine leere Seite in Safari öffnen, und das wird jetzt angezeigt, wenn wir die Adressleiste berühren.

Scheinwerfer

Die Suchanfragen auf dem Gerät werden ebenfalls von der Desktop-Version aus nachverfolgt. Wenn Sie jetzt in die Suchleiste schreiben, werden Apps oder Kontakte vorgeschlagen (wie bisher), aber es werden auch die Ergebnisse der Internet-Suchanfragen direkt angezeigt, oder Es werden uns Karten angezeigt, die alle in das Suchfeld integriert sind

Benachrichtigungscenter

Dieser hat eine etwas tiefere Veränderung erfahren, da das Erscheinungsbild, obwohl es sehr ähnlich ist, ziemlich optimiert zu sein scheint. Es ist viel interaktiver und ermöglicht es beispielsweise, eine Nachricht direkt vom Benachrichtigungscenter oder vom Sperrbildschirm aus zu beantworten, ohne das Terminal zu entsperren. Darüber hinaus wurde festgestellt, wie Sie in einem Nachrichtengespräch Sprachnachrichten abhören können, indem Sie das Telefon einfach an Ihr Ohr halten und durch direktes Diktieren auf das Telefon antworten

Home-Taste und Multitasking

Doppelklicken Sie nun auf die Schaltfläche "Zuhause" Neben Multitasking können wir aktuelle oder bevorzugte Kontakte anzeigen.

Tastaturverbesserungen

Sie haben die Tastatur verbessert, die mit dem gleichen Design fortfährt, aber jetzt mehr Funktionen hat. Von nun an wird die Tastatur auf intelligente und kohärente Weise Vorschläge für Wörter machen, was wir als nächstes setzen werden. Es erkennt auch Sprachformen, zum Beispiel, wenn wir umgangssprachlich sprechen oder wenn es sich um ein formelles Gespräch handelt, und es lernt aus unserer Schreibweise und speichert es sicher, wenn und verwendet es beim nächsten Schreiben. Ja, unsere Sprache wird diese Funktion unterstützen.

Continuity

Diese Funktion ist etwas, was diejenigen mit einem Ökosystem Apfel Mit mehreren iOS-Geräten werden sie dankbar sein, da dank dieser sowohl Nachrichten als auch Anrufe in unserem undeutlich entgegengenommen werden können iPhone wie in unserem iPad

Beiträge

Hier, wenn ich Apples Absicht sehe, WhatsApp seitdem einen gewissen Stellenwert abzunehmen iOS8 Es enthält Gruppennachrichten mit Optionen, die so interessant sind wie das Hinzufügen oder Entfernen von Kontakten zur Gruppe, das Stummschalten, das Verlassen der Gruppe und die Auswahl des Status "Nicht stören". Sie haben auch die Option Tippen, um zu sprechen, mit der wir auf das Dialogfeld klicken und die Option zum Senden einer Sprach- oder Videonachricht geöffnet wird. Darüber hinaus können die Mitglieder einer Gruppe ihre Standorte für eine bestimmte Zeit teilen, sodass wir nicht ständig sichtbar sind. Übrigens, wenn Sie eine neue Sprachnachricht erhalten, müssen Sie nur das Telefon an Ihr Ohr halten und Sie werden es abhören, ohne etwas berühren oder das Terminal entsperren zu müssen. Offensichtlich sind viele dieser Neuheiten, wenn nicht alle, in vorhanden Whatsapp, aber es ist neu in iOS.

Gesundheitskit

Etwas das so viel zu sehen, wie es wiederholt wird Es überrascht uns nicht mehr, aber es scheint wirklich etwas Großes zu sein. Gesundheitskit Es ist das Zentrum, in dem alle Anwendungen vorhanden sind, die für die Überwachung und Überwachung Ihrer Gesundheit verantwortlich sind. Es ist offen für Anwendungen von Drittanbietern, gute Nachrichten unter anderem für Nike und sie haben es zusammen mit einer App der Mayo Clinic präsentiert. Es verspricht sicherlich viel, wenn die Entwickler es in die Hände bekommen.

Teilen mit der Familie

Dies ist eine App, die von treuen Benutzern erstellt wurde. Es ist eine Anwendung, die Familiengruppen erstellt, so dass unter den Mitgliedern der Gruppe Fotos, Apps, Musik, Bücher oder Videos geteilt werden können, und es geht noch weiter, da alle Geräte mit einer einzigen Kreditkarte synchronisiert werden können, auf der die Einkäufe getätigt wurden Von jedem Mitglied der Familiengruppe wird berechnet, dass bei vorheriger Genehmigung durch das Hauptterminal entweder die Mutter oder der Vater.

Fotos

Sie haben auch Verbesserungen für diese native App gehabt. Sie haben die Suche nach Fotos nach Ort, Datum usw. verbessert. Sie haben auch den Fotoeditor mit einigen neuen Funktionen verbessert, sind aber vor allem sehr einfach zu bedienen, da Sie Farbe, Helligkeit oder Kontrast ändern können, indem Sie Ihren Finger auf eine Leiste schieben und die anderen Eigenschaften des Fotos automatisch angepasst werden Die beste Kombination dieser Elemente bleibt immer erhalten und das Foto sieht besser aus. Alle Änderungen, die wir an einem Foto vornehmen, werden in aufgezeichnet iCloud und sie werden automatisch an den Rest unserer Geräte weitergegeben.

iCloud

All dies geht auch mit einer Verbesserung von iCloud einher. Die gesamte Synchronisierung zwischen Geräten, auch zwischen iOS-Terminals und Tischterminals, erfolgt über den verbesserten Cloud-Service, der die Preise geändert hat und Speicherpläne bis zu enthält 1 TB.

Und falls wir nicht genug hatten ...

Neben all diesen Neuigkeiten haben sie sich auch verbessert Siri im reinsten Google Now-Stil und jetzt müssen Sie nicht einmal die "Home" -Taste drücken und gedrückt halten, sagen Sie einfach «Hallo Siri« damit dir das antwortet. Wir werden auch die haben Shazam App Integration mit Siri und die Möglichkeit des Kaufs über den iTunes Store, alle über den Sprachassistenten, der 22 neue Diktiersprachen unterscheidet.

Die besten Nachrichten für Entwickler

Diejenigen, die heute auf der Konferenz von Tim Cookwaren meistens Entwickler und Apfel Er wollte sie so belohnen, dass sie es mit Sicherheit am meisten schätzen, indem er ihnen die Arbeit erleichtert.

Hat neue Funktionen in der implementiert App StoreB. Registerkarten durchsuchen, am häufigsten verwendete Suchanfragen, verwandte Suchanfragen. Außerdem können sie "Pakete" von Anwendungen erstellen, sodass wir mehrere Apps desselben Entwicklers gleichzeitig in Form eines Pakets herunterladen können. Wir werden auch eine Vorschau der Apps in Form kleiner Videos haben, um sie vor dem Herunterladen in Betrieb zu sehen, sowie Apps testen, damit wir die Anwendungen testen können, bevor wir sie vergleichen.

Was die reine Programmierung betrifft, so wurden ihnen 4000 neue gegeben APIs in Ihre Apps zu implementieren. Sie haben mit der Erweiterbarkeit überrascht, dh der Möglichkeit, die App außerhalb der App zu erweitern, dh sie können das Anwendungs-Widget beispielsweise im Benachrichtigungscenter implementieren. Das Beispiel, das sie auf die Bühne gebracht haben, ist, dass sie ein Foto von der Rolle aufgenommen und von dort in einem Drittanbieter-Editor geöffnet, geändert und erneut auf der Rolle gespeichert haben, ohne die Datei zu verschieben. Ein weiteres wichtiges Beispiel ist, dass ein eBay-Widget im Benachrichtigungscenter angezeigt wurde und Sie direkt aus den Benachrichtigungen auf ein Produkt bieten konnten, ohne die App zu öffnen. Was überrascht hat, ist das Apple wird endlich Tastaturen von Drittanbietern akzeptierenWenn uns die Tastatur, die standardmäßig mit iOS geliefert wird, nicht gefällt, können wir auch andere haben, obwohl ich im Prinzip denke, dass sie sich mehr auf Anwendungen mit einer eigenen personalisierten Tastatur konzentrieren wird. Eine weitere gute Nachricht ist, dass Apple das geöffnet hat TouchID Entwickler können es also in ihren Apps verwenden.

650_1000_captura_de_pantalla_2014-06-02_a_la(s)_20.47.31

Zwei weitere Verbesserungen für Entwickler, die sehr wichtig sind, waren Homekit und Metal. HomeKit Es war ein offenes Geheimnis, die Hausautomationssteuerung unserer Geräte, von Lichtern, Schlössern oder Garagentoren, ja, immer auf sichere Weise und um sicherzustellen, dass es unser Gerät ist und kein anderes. Metall Stattdessen ist es eine Verbesserung für Spieleentwickler, es reduziert die Belastung, die es verlangt OpenGL und lässt sie zehnmal schneller zeichnen, ein Quantensprung und das Tor zu großartigen Spielen auf mobilen Plattformen.

Und schließlich haben sie als Juwel in der Krone eine neue Programmiersprache vorgestellt, die ersetzt werden soll Ziel c und dein Name ist Swift. Es kann mit ObjetiveC kompatibel gemacht werden, ist jedoch eine einfachere und schnellere Sprache. Dies wird viel mehr Menschen dazu ermutigen, das Programmieren für iOS zu lernen und die Dinge für diejenigen, die es bereits getan haben, viel einfacher zu machen. Sie haben eine Demonstration gemacht und die Wahrheit ist, dass die Syntax ziemlich einfach und das Vornehmen von Codeänderungen ziemlich einfach erscheint, ganz zu schweigen von dem Echtzeit-Viewer, der sich im Compiler befindet und der uns unsere App in Bewegung zeigt, wo wir die Änderungen sehen können das machen wir.

Kurz gesagt, es war ein Nachmittag mit vielen Neuheiten, viele, wir können sie hier nicht alle zählen, aber wir warten in den kommenden Tagen auf Sie, damit wir die Details sehen können. Das, wenn wir bis zum Herbst nicht genießen können iOS 8, wird sicherlich zusammen mit dem neuen iPhone und dem neuen iPad herauskommen, bis dahin haben wir Zeit für was diese Präsentation des WWDC 2014.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.