Onyx erreicht Version 2.9 und wird mit Yosemite kompatibel

Onyx-2.9-Yosemit-0

Einer der kostenlose Apps mit mehr Optionen für die Systemwartung auf unserem Mac ist definitiv OnyX, eine vollständige Anwendung mit Optionen zum Reparieren von Berechtigungen, Löschen des Caches und Wiederherstellen von Standardoptionen. Zusätzlich zu all diesen Vorzügen ist es eines der am häufigsten verwendeten, dass es ein völlig kostenloses Tool ist und nach einer bestimmten Nutzungsdauer keinerlei Registrierung oder Kauf erforderlich ist.

Vielleicht ist es jetzt nichts Neues, seit es bei uns ist, aber es ist auch wahr, dass zumindest obwohl seine Struktur hat sich überhaupt nicht verändert Menü und Benutzeroberfläche (mit Ausnahme einiger geringfügiger Änderungen an den Symbolen) wird zumindest weiterhin unterstützt und mit jedem Erscheinen einer neuen Version des Apple-Betriebssystems aktualisiert.

Diesmal erreicht die Version 2.9 und zeigt die volle Kompatibilität mit OS X Yosemite klassische Menüs zur Überprüfung, Wartung, Reinigung, Automatisierung ... Aus diesem Grund können wir neben der allgemeinen Wartung, wie bereits erwähnt, auch die Zeit und die Aufgabe einer dieser Aktionen für die spätere Ausführung planen, wobei Onyx für jeden Moment ein Skript verwendet und zwischen täglich und wöchentlich wählen kann oder monatlich.

Onyx-2.9-Yosemit-1

Auf der anderen Seite haben wir auch die Möglichkeit, die Parameter von Dock, Finder, Safari, iTunes und vielen anderen zu ändern, wobei viele der Optionen, die wir in den Systemeinstellungen finden, gesammelt werden, zu denen wir andere hinzufügen, die nicht verfügbar sind wie Fügen Sie verschiedene Disk-Image-Formate hinzu zum Beispiel. Kurz gesagt, all dieses Kompendium von Aktionen, das Onyx uns anbietet, lässt uns diese Anwendung immer jedem Mac-Benutzer empfehlen, unter vielen anderen, die das Gleiche tun, noch weniger, und einen hohen Preis haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

10 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Pablo sagte

    Hallo!! Ich aktualisiere mein ONYX auf die neueste Version und es fordert mich auf, mein SMART zu überprüfen. Nach einigen Sekunden erhalte ich die folgende Warnung: «DER SMART-STATUS WURDE NICHT ÜBERPRÜFT, WEIL MEIN SMART NICHT MIT MEINER FESTPLATTE KOMPATIBEL IST». Ich möchte wissen, warum diese Nachricht fällig ist und ob ich mit dem Update fortfahre, ohne der Nachricht Bedeutung zu geben oder was ich tun muss, damit SMART kompatibel ist. Das Seltsame ist, dass mein MacBook Air das neueste XOS 10.10 Yosemite-Update hat. Vielen Dank

    1.    Omar sagte

      Unter mechanischer Festplatte versteht man die klassischen Festplatten eines Lebens, Ihr Mac hat keine Festplatte, er hat SSD-Speicher und der SMART dient nur dazu, die Nutzungsdauer mechanischer Festplatten zu überprüfen, die SSD hat sie nicht einmal implementiert Denken Sie, der einzige Fehler der Anwendung ist der Versuch, etwas zu überprüfen, das nicht verfügbar ist. Sie sollten sich keine Sorgen machen.

  2.   Alberto sagte

    Überprüfen Sie die Festplatte mit dem Festplatten-Dienstprogramm (überprüfen oder reparieren)

    1.    Pablo sagte

      Hallo Alberto !!. Danke für die baldige Antwort. Ich habe getan, was Sie angegeben haben (ich habe überprüft und gelöscht), und in beiden Fällen und im grünen Druck heißt es: Die Festplatte scheint in Ordnung zu sein. Und in beiden Fällen ist die gleiche Nachricht wieder aufgetaucht ...

  3.   Zauberer sagte

    "DER SMART-STATUS WURDE NICHT ÜBERPRÜFT, WEIL MEIN SMART NICHT MIT MEINER FESTPLATTE KOMPATIBEL IST" Die Meldung bezieht sich auf mechanische oder gängige Discs, bei denen Sie eine feste Disc haben. Kein Problem

  4.   Pablo sagte

    Danke Zauberer. Aber was meinst du damit, dass mein Album solide ist und ich keine Probleme habe? Diese Warnung ignorieren? Ich frage Sie, weil sie mir in ihren Angaben mitteilen, dass eine Inkompatibilität mit der Disc bei Verwendung des Programms die Disc beschädigen kann. Ich habe auch die Wartungsanwendung von derselben Firma wie Onyx heruntergeladen und sie sagt mir dasselbe noch einmal. Was für ein Dilemma ... Hilfe !!! Ha ha

  5.   Paulo sagte

    Ich habe eine "mechanische" Festplatte in einem MakBook Pro und es gibt mir die gleiche Nachricht.

    1.    Pablo sagte

      Hallo!!. Andere Freunde erhalten ebenfalls die gleiche Nachricht. Ich glaube, dass Titan ein neues Update oder einen neuen Patch durchführen muss, um den Fehler zu beheben und die Festplatte ohne Inkompatibilitäten überprüfen zu können

      1.    Luis sagte

        Ich bekomme auch das gleiche und dass ich dieses Jahr ein MacBook Pro mit Netzhaut habe.

  6.   Claudia Gomez sagte

    Frage:
    Ich habe gerade Yosemite heruntergeladen, aber wenn ich meine Website öffne, sieht es so aus, als würde ich sie auf meinem Handy öffnen, nicht das klassische Erscheinungsbild. Ich mag es nicht, sie so zu sehen. Gibt es eine Möglichkeit, das zu ändern?