So machen Sie den Bibliotheksordner in OS X sichtbar

Sicherlich wollten Sie schon mehr als einmal auf den Ordner zugreifen Buchhandlung handlung~~POS=HEADCOMP. Der Zugriff darauf ist nicht so einfach, wir müssen zu gehen Finder's Go-Menü und drücken Sie die Taste ⌥, um einen Zugriff auf dieses Verzeichnis anzuzeigen. Nun, mit dem heutigen Trick werden wir den Ordner sichtbar machen Buchhandlung handlung~~POS=HEADCOMP in OS X Finder ohne auf versteckte Abkürzungen zurückgreifen zu müssen.

So zeigen Sie den Bibliotheksordner an

Die unten angegebenen Schritte wurden zuvor von uns getestet. Wir empfehlen, dass Sie die unten angegebenen Anweisungen befolgen, damit der Trick korrekt funktioniert.

  • Zuerst öffnen wir die Terminal de OS X (Sie finden es, indem Sie hineinschauen Scheinwerfer).
  • Sobald die TerminalKopieren Sie den nächsten Code und fügen Sie ihn ein:
chflags nohidden ~ / Library /
  • Presse Weiter und fertig. Wenn Sie nun einen Ordner öffnen, sehen Sie, dass der Ordner Buchhandlung handlung~~POS=HEADCOMP es erscheint in der Finder.

So verstecken Sie den Bibliotheksordner

Wenn Sie aus irgendeinem Grund den Zugriff auf die entfernen möchten Buchhandlung handlung~~POS=HEADCOMP dass wir in der erstellt haben FinderWiederholen Sie die gleichen Schritte wie zuvor, geben Sie diesmal jedoch den folgenden Code in das Feld ein Terminal auf Ihrem Mac:

chflags versteckt ~ / Library /

Wir werden nächste Woche mit einem neuen Tutorial für zurück sein OS X. Wenn das Warten ewig ist, können Sie das überprüfen Tutorials in den vergangenen Wochen veröffentlicht.

Quelle: OSXDaily


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.