Tipps zur Maximierung Ihres Speicherplatzes auf dem Mac

Bootdiskette voll Mac

In der Regel müssen Benutzer eine Vielzahl von Dingen speichern, mit dem Unsinn, dass ich sie eines Tages brauche, bis es eine Zeit gibt, in der oder Nun, Sie ziehen um und wohnen in einem Lagerhaus Oder Sie werfen alles weg, von dem Sie dachten, dass Sie es eines Tages brauchen würden, aber nach einigen Jahren haben Sie erkannt, dass es souveräner Unsinn war.

Wenn wir über unser hartes sprechen, ist der Fall genau der gleiche. Bei mehr als einer Gelegenheit wurde uns ein Dokument, Bild oder Video übergeben, und wir haben sie auf unseren Computer kopiert, um sie ruhig zu genießen. C.Mit der Zeit vergessen wir und es gerät in Vergessenheit, bis es am Ende eine weitere Datei ist, die unnötig Speicherplatz auf unserem Mac beansprucht.

Das Gleiche passiert jedoch mit Bildern oder Videos, die wir aus dem Internet herunterladen, insbesondere aber mit Filmvideos. In den letzten Jahren betrug die Größe dieser Art von Video etwa 2 GB, ein Speicherplatz, der problemlos auf unserer Festplatte zugewiesen werden kann, wenn jedoch 2 oder 3 Filme vorhanden sind wenn wir anfangen, alles zu entladen, was links und rechts in unsere Hände fälltUnsere Hauptfestplatte wird zu einem Gewirr unnötiger Dateien, die sich im Laufe der Zeit auf die Leistung unseres Mac auswirken.

Verwandte Artikel:
Browser für Mac

In jedem Betriebssystem ist es immer ratsam, mindestens 10% freien Speicherplatz zu haben, damit das System problemlos funktioniert, ohne dass Leistungsprobleme auftreten. Und OS X ist keine Ausnahme. Wenn wir das beobachten, ist unser Mac beginnt mehr als einmal darüber nachzudenkenWir müssen uns den Lagerraum und seine Verteilung ansehen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wo wir den Besen passieren müssen. Klicken Sie dazu auf das Apple-Menü > Über diesen Mac> Weitere Informationen> Speicher.

Volle Festplatte auf dem Mac

Dieses Menü zeigt uns, wie wir den Speicherplatz auf unserem Mac verteilt haben: Videos, Anwendungen, Fotos, Audio und andere. Wie Sie im obigen Bild sehen können, handelt es sich bei den meisten Festplatten um Videos, gefolgt von dem Unbekannten "Andere", der immer so schwer zu identifizieren und manchmal unmöglich ist. In diesem Fall ist klar, dass ich einen großen Teil dieser Videos entfernen muss, wenn ich Speicherplatz auf meinem Mac schaffen muss, indem ich sie entweder auf ein externes Laufwerk kopiere oder lösche, wenn ich sie wirklich nicht benötige .

Geben Sie Speicherplatz auf Ihrer Mac-Festplatte frei

Einer der vielen Vorteile, die OS X uns gegenüber Windows bietet, ist, dass wir im Abschnitt Speicher jederzeit sehen können Welche Art von Dateien belegen den meisten Speicherplatz auf unserer Festplatte? Wenn wir alle unsere Dateien gut organisiert haben, können wir die Speicherplatzprobleme, die unsere Festplatte betreffen, schnell lösen.

Löschen Sie iTunes-Backups

Obwohl die neuesten Versionen von iOS und iTunes es unnötig machen, unsere Geräte für fast nichts immer an den Mac anzuschließen Wir müssen es anschließen, um ein Backup unseres Geräts zu erstellen, sei es iPhone, iPad oder iPod touchEin Backup, das sich als nützlich erweist, wenn wir unser Gerät jailbreaken oder auf eine modernere Version von iOS aktualisieren, da während des Vorgangs möglicherweise etwas fehlschlägt und wir unser Gerät von Grund auf neu erstellen und wiederherstellen müssen das Backup mit allen Anwendungen und Informationen, die wir darin gespeichert hatten.

Verwandte Artikel:
Probleme mit der Bluetooth-Verbindung Ihres Mac?

Wenn wir mehrere Geräte haben, Diese Backups können einige Gigabyte in Anspruch nehmen. Wenn wir in der Regel nicht jede neue Version des Betriebssystems, die Apple jedes Jahr startet, neu installieren, sondern einfach aktualisieren, ist es wahrscheinlich, dass im Laufe der Jahre mehrere Geräte durch unsere Hände und gegangen sind Die Kopiersicherheit derselben wird weiterhin in iTunes gespeichert. Jede Sicherung kann einige Gigabyte beanspruchen, Gigabyte, die wir schnell freigeben können, indem wir auf die Sicherungskopien zugreifen und die Sicherung von Geräten eliminieren, die nicht mehr in unserem Besitz sind.

Geben Sie Speicherplatz auf dem Mac frei, indem Sie Kopien von iTunes löschen

Dazu müssen wir zuerst iTunes öffnen und im oberen Menü iTunes auf Einstellungen klicken. Als nächstes gehen wir zu Geräte. In diesem Abschnitt finden Sie die Sicherungskopien unserer Geräte. Wenn wir welche finden, die nicht mehr in unserem Besitz sind, müssen wir einfach Klicken Sie darauf und wählen Sie Backup löschen.

Verschieben Sie Informationen auf externe Festplatten

Derzeit eDer Preis für externe Festplatten ist dramatisch gesunken in den letzten Jahren, und derzeit können wir sie für weniger als 100 Euro mit Kapazitäten von mehr als 2 TB eingeben. Dies ist immer die beste Lösung, wenn Sie aufgrund Ihres Berufs häufig mit großen Dateien arbeiten müssen und es sich um Videos handelt, die Sie löschen können.

Ideal ist es immer, sie auf das externe Laufwerk zu verschieben wenn wir aufgehört haben, mit ihnen zu arbeiten und wir wissen, dass wir sie für einen langen Zeitraum nicht brauchen werden, da wir sonst nur viel Zeit damit verschwenden werden, sie von einer Einheit zur anderen zu kopieren, wenn wir sie vorzeitig verschieben.

Normalerweise sind externe Festplatten solide, nicht SSD Das direkte Arbeiten am externen Laufwerk kann lange dauern Was wir zwar tun müssen, ist eine kleine Retusche, aber das zwingt uns schließlich dazu, das gesamte Video erneut zu exportieren, falls wir mit dieser Art von Dateien arbeiten. Wenn wir dagegen hauptsächlich mit Fotos arbeiten, können wir diese problemlos direkt vom externen Laufwerk aus bearbeiten, auch wenn wir noch einige Sekunden brauchen.

Löschen Sie Anwendungen, die wir nicht verwenden

diese ist das endemische Übel jedes Betriebssystems. Die Manie, Anwendungen herunterzuladen, um zu sehen, was sie im Laufe der Zeit tun, füllt unsere Festplatte mit nutzlosen Anwendungen, die wir nie wieder verwenden werden, da der Hauptgrund für das Herunterladen darin bestand, ein Angebot zu nutzen oder zu prüfen, ob es nützlich ist unsere Zwecke.

Löschen Sie Apps, um Speicherplatz auf dem Mac freizugeben

Dazu müssen wir nur den Launcher öffnen und zu dem Anwendungssymbol gehen. Dann müssen wir es nur noch in den Papierkorb ziehen, um es von unserem Mac zu deinstallieren. Oder wir öffnen den Finder, wählen den Ordner "Programme" aus der rechten Spalte und Ziehen Sie die zu löschende Anwendung in den Papierkorb. Diese Methode ist nützlich, wenn Sie Anwendungen löschen möchten, die direkt aus dem Mac App Store heruntergeladen wurden. Sie ist jedoch nicht nützlich für Anwendungen, die wir aus dem Internet heruntergeladen haben.

In diesem Fall Wir benötigen Anwendungen, mit denen wir alle Anwendungen vom Mac löschen könnenAnwendungen, die im Allgemeinen nicht im Mac App Store zu finden sind, müssen jedoch an Entwickler von Drittanbietern weitergeleitet werden. Im Mac App Store finden wir die Dr. Cleaner-Anwendung, mit der wir Anwendungen deinstallieren können und deren Bedienung sehr einfach ist, die jedoch manchmal nicht ordnungsgemäß funktioniert. Außerhalb der Mac App Andere Anwendungen AppZapper y AppCleaner Sie bieten die besten Ergebnisse beim Löschen einer Anwendung.

Entfernen Sie vorinstallierte Sprachen

einsprachig

In der Regel verwenden wir auf unserem Mac nur eine einzige Sprache. Falls wir diese ändern müssen, installiert Apple eine große Anzahl von Sprachen, falls wir die Sprache ändern müssen. Diese Sprachen belegen zwischen 3 und 4 GB, ein sehr wertvoller Speicherplatz, der sehr wertvoll werden kann, wenn auf unserer Festplatte nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist und keine Möglichkeit besteht, mehr Speicherplatz von anderen Teilen freizugeben. Dazu müssen wir auf die Anwendung zurückgreifen Einsprachig, eine speziell erstellte Anwendung um die Sprachen zu entfernen, die wir nicht verwenden Wir planen auch nicht, es in Zukunft zu verwenden und so einige GB Speicherplatz wiederherzustellen.

Was mache ich mit dem Speicherplatz, den "Andere" auf meinem Mac belegen?

Oben haben wir die Option der Funktion "Über diesen Mac" erläutert, in der die verschiedenen Dateitypen angezeigt werden, die sich auf unserer Festplatte befinden. Derjenige, der uns am meisten verärgert, sind vor allem immer die sogenannten "Anderen" wenn es einen sehr wichtigen Teil unserer Festplatte einnimmt. Dieser Abschnitt enthält die anderen Dateien, die nicht in Abschnitte unterteilt werden können. In der Regel enthält dieser Ordner:

  • Elemente in OS X-Ordnern wie dem Systemordner und den Caches.
  • Persönliche Informationen wie Kalenderdaten, Kontakte und Dokumente.
  • Erweiterungen oder Anwendungsmodule.
  • Multimediadateien, die von der Spotlight-Suchmaschine nicht als solche klassifiziert werden konnten, befinden sich in einem Paket.
  • Alle Dateien, deren Erweiterung von Spotlight nicht erkannt wird.

In diesen Fällen können wir wirklich wenig tun, da diese Dateien in den Ordnern, die wir häufig verwenden, normalerweise nicht sichtbar sind. Wenn wir wollen, dass der Raum, den es einnimmt, wirklich wichtig ist, sollten wir es tun Ziehen Sie die Möglichkeit in Betracht, die Festplatte zu formatieren und führen Sie erneut eine Neuinstallation durch, ohne Sicherungskopien, die diese als "Andere" klassifizierten Dateien ziehen können.

Analysieren Sie die Größe der Dateien auf Ihrer Festplatte

Festplatteninventar, um Speicherplatz auf dem Mac freizugeben

Manchmal ist das Speicherproblem auf unserer Festplatte offensichtlicher als wir vielleicht denken. Möglicherweise haben wir eine Datei in einem beliebigen Format, die mehr Speicherplatz als normal beansprucht, oder einen Ordner, der verdächtig viel Gigabyte belegt. Um den gesamten Inhalt unserer Festplatte analysieren zu können und vielleicht Finden Sie eine schnelle Lösung für unsere Speicherprobleme wir können nutzen Festplatteninventar XEine Anwendung, die unsere gesamte Festplatte analysiert und uns den Speicherplatz jedes Ordners anzeigt, damit wir schnell ein mögliches Problem mit dem Speicherplatz auf unserer Festplatte herausfinden können.

Sie müssen nur berücksichtigen die Ordner, die wir im Benutzerordner findenHier speichern wir alle Informationen. Der Rest der Ordner "Anwendungen, Systeme ..." gehört zum System, und wir dürfen sie zu keinem Zeitpunkt eingeben, damit wir nicht einen schwerwiegenden Fehler im System verursachen, der uns zur Neuinstallation des Betriebssystems zwingt.

Browserverlauf löschen

Der Browserverlauf besteht einfach aus Text ohne Formatierung Die Größe, die es auf unserem Mac einnehmen kann, ist praktisch vernachlässigbar. Diese Option wird empfohlen, wenn beim Laden einer Seite im Browser Probleme auftreten und die aktualisierten Daten nicht angezeigt werden können.

Cache auf dem Mac leeren

Leeren Sie den Cache der von uns verwendeten Browser

Im Gegensatz zum Browserverlauf Der Cache kann einen wichtigen Teil unserer Festplatte belegen, da es sich um Dateien handelt, die das Laden der Seiten beschleunigen, die wir normalerweise konsultieren, so dass Sie nur die Daten laden müssen, die sich geändert haben, wie normalerweise der Text, nicht die gesamte Seite, die im Cache unserer gespeichert ist Browser. Um diese Aufgabe schnell und in allen Browsern auszuführen, können wir Anwendungen wie CleanMyMac verwenden, die in wenigen Sekunden alle Rückstände aus dem Cache unserer Browser entfernen.

Temporäre Dateien löschen

Temporäre Dateien sind ein weiteres endemisches Übel aller Betriebssysteme. Kein Betriebssystem bietet uns von Haus aus ein automatisches System, das widmet sich dem regelmäßigen Löschen dieser Dateitypen, die wir nur verwenden einmal, hauptsächlich wenn wir das Betriebssystem auf eine neue, aktuellere Version aktualisieren. Mit der Zeit nehmen diese Dateien echte Speicherplätze auf unserem Mac ein, und wenn wir sie löschen, können wir viel Speicherplatz auf unserer Festplatte erhalten.

Um sie zu löschen, können wir Anwendungen wie CleanMyMac verwenden, die wir bereits im vorherigen Punkt erwähnt haben und die es uns auch ermöglichen, den Cache und den Verlauf aller Browser, die wir auf unserem Mac verwenden, zu löschen. Eine andere Anwendung, die dies ebenfalls tut ermöglicht es uns, diese Art von Dateien schnell zu löschen, ist Dr. Cleaner vom Hersteller TREND Micro

Suchen Sie nach doppelten Dateien

Manchmal ist es wahrscheinlich, dass wir Dateien, Filme oder Musik, die sich bereits auf unserem Mac befinden, mehrmals herunterladen und in anderen Ordnern speichern, weil wir glauben, dass wir sie nicht auf unserer Festplatte hatten. Im Laufe der Zeit doppelte Dateien Sie können ein wahrer Albtraum auf unserer Festplatte werden Aufgrund der Größe können sie besetzen. Im Mac App Store finden wir eine große Anzahl von Anwendungen, mit denen wir doppelte Dateien auf unserem Mac finden und löschen können.

Überprüfen Sie den Ordner Downloads

Der Download-Ordner ist der Ort wo alle Dateien gespeichert sind, die wir aus dem Internet herunterladen, entweder über eine P2P-Anwendung oder über Messaging-Anwendungen, E-Mail oder einen anderen Typ. In der Regel verschieben wir die benötigte Datei nach dem Herunterladen in den Ordner, in dem sie gespeichert werden soll. Wenn es sich um eine Anwendung handelt, installieren wir sie in der Regel schnell. In diesem Fall ist es sehr wahrscheinlich, dass wir später vergessen, die heruntergeladene Anwendung zu löschen, und sie wird wertvollen Speicherplatz für unsere Festplatte beanspruchen.

Den Mülleimer ausleeren

Leeren Sie den Papierkorb, um die Festplatte zu leeren

Obwohl es absurd erscheinen mag, sind es viele Benutzer, die den Papierkorb vergessen, den Ort, an den wir alle Dateien senden, die wir vollständig von unserer Festplatte entfernen möchten. Aber Sie werden erst wirklich entfernt, wenn wir sie vollständig entleeren Nach einer gründlichen Reinigung nutzloser Dateien von unserer Festplatte ist es daher ratsam, diese vollständig zu leeren, wenn wir wirklich überprüfen möchten, wie viel Speicherplatz noch auf unserer Festplatte vorhanden ist, falls wir die Reinigung fortsetzen müssen oder wenn wir dies tun haben genügend Speicherplatz erhalten, um ohne Probleme mit Speicherplatz oder Leistung ruhig wieder mit unserem Mac arbeiten zu können.

Festplatte wechseln

Obwohl es wie eine absurde Lösung erscheint, sollten wir darüber nachdenken, den Speicherplatz zu erweitern, wenn unsere Festplatte bei den ersten Änderungen klein wird. Das Ideal ist Ändern Sie es für eine SSD, die uns eine viel schnellere Schreib- und Lesegeschwindigkeit bietet als klassische Festplatten mit 7.200 U / min. Der Preis für diese Festplatten ist in den letzten Monaten stark gesunken, und wir können derzeit Kapazitäten von 500 GB für etwas mehr als 100 Euro finden.

Wenn diese 500 GB jedoch klein erscheinen und wir Geld für eine SSD mit 1 oder 2 TB ausgeben können, sind diese Modelle viel teurer als herkömmliche Festplatten. Wir können erhebliche Investitionen tätigen, um den Betrieb zu optimieren und den Speicher zu erweitern. Aber wenn unsere Wirtschaft nicht so lebhaft ist, Wir müssen auf 500 GB zurückgreifen und kaufen Sie externe Laufwerke mit der Kapazität, die wir benötigen, um immer alle Dateien zur Hand zu haben, die wir von Zeit zu Zeit abrufen müssen, aber wir müssen sie per Mausklick haben. Außerdem kann dieselbe Einheit verwendet werden, um Kopien mit Time Machine zu erstellen, und wir töten zwei Fliegen mit einer Klappe.

Verwalten Sie den Speicher über macOS Sierra

osx-Sierra

Eine der Neuheiten, die uns macOS Sierra gebracht hat, ist neben der Änderung des Namens von OS X in macOS der Speichermanager, mit dem wir in wenigen Sekunden arbeiten können Überprüfen Sie, welche Art von Dateien wir aufgrund ihres Alters löschen können, warum wir sie nicht verwenden, da es sich um Duplikate handelt... Diese Option ist theoretisch sehr gut, aber wie bei anderen Anwendungen, die dasselbe versprechen, müssen Sie sehr vorsichtig mit ihnen sein und ihnen nicht voll vertrauen, da sie eine brutale Reinigung unserer Festplatte durchführen können, ohne uns zu zeigen, was Der Dateityp soll gelöscht werden, um zusätzlichen Speicherplatz auf unserer Festplatte zu erhalten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

5 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   mariana sagte

    Ich lösche alle meine Videos, in die alle Dokumente eingegeben wurden. Wenn ich jedoch den Speicher der Startdiskette überprüfe, wird festgestellt, dass sie weiterhin meinen gesamten Speicherplatz belegen. Wo werden sie gespeichert? oder wie lösche ich sie von der Bootdiskette?

    1.    Raquelsmm sagte

      Genau das gleiche passiert mir, ich habe alle Videos aus der PHOTOS-App gelöscht, die wie 900 waren und immer noch kaum unter dem lagen, was sie besetzten. Dann erinnerte ich mich an die iPhoto-App, die ich noch installiert habe, und dort hatte ich viele Fotos und Videos. Ich löschte sie von dort und dann aus dem iPhoto-Papierkorb und nach dem Papierkorb aus dem Dock. und dort schon frei genug, aber trotzdem beschäftigen sie mich weiterhin was mehr und geben sich nicht mehr mehr zum schauen. Ich habe die Videos auch aus dem Dropbox-Ordner von Google Drive gelöscht. Mir gehen die Ideen aus.
      sehen Sie, ob sie uns helfen können.

  2.   Raquelsmm sagte

    Ich habe alle Websites und Apps gelöscht, an die ich denken kann, um Videos zu speichern, die ich zuvor verwendet habe, wie Fotos, iPhoto, Dropbox, Googledrive, ... aber trotzdem haben immer noch viele GB den Speicher der Startdiskette belegt .
    Kann mir jemand helfen???

  3.   Mariano sagte

    Hallo, ich habe die Sierra auf meinem Mac Pro installiert ... Ich habe eine Datei in iCloud hochgeladen und eine Datei vom Mac gelöscht, die ich zum Ausführen eines Programms benötige ... Ich versuche sie erneut herunterzuladen, aber es sagt mir, dass ich Ich habe keinen Speicherplatz ...
    Ich habe bereits alle Schritte ausgeführt und Programme und Fotos vom Mac gelöscht, aber ich habe immer noch das Platzproblem ...
    irgendeine Lösung?

  4.   elizabeth sagte

    Das gleiche passiert mir mit dem Thema der Videos, ich habe keine und es heißt, dass ich ungefähr 20 GB habe. Welche Lösung gibt es dafür?

bool (wahr)